top of page

Sanddorn Marmelade


SANDDORNMARMELADE WEIHNACHTLICH VERPACKT


Was gibt es besseres als weihnachtlicher Keks Duft in den Räumen? Heuer bin ich später dran und habe eine neue Kombination für meinen Gaumen ausprobiert. Sanddornmarmelade ist noch verfügbar und so wurde es diesmal ein „Linzer Stangerl“ Rezept eben mit dieser.


Das Rezept für die Linzer Stangerl habe ich mir von Backen mit Christina abgeguckt. Allerdings habe ich Stangerl und keine Kipferl geformt. Die Sanddornmarmelade ist wie folgt zubereitet.


SANDDORNMARMELADE


500 g Sanddornbeeren

3:1 Zucker


Sanddornbeeren mit wenig Wasser pürieren und durch ein Sieb streichen um die Kerne aufzufangen. Den Saft abwiegen und mit 3:1 Zucker 3 – 5 Minuten leicht köcheln lassen. Ich habe fast die Hälfte weniger Zucker genommen, da die Ausbeute so gering ist und bei mir nicht lange halten muss. Die Marmelade wird nicht so kompakt wie andere, mich stört es nicht. Wer möchte kann noch ein wenig Agar Agar hinzufügen um eine festere Konsistenz zu erhalten.

Das Ganze in gut ausgekochte Gläser abfüllen und rasch verschließen.


Die Marmelade oder bei reduzierter Zuckerbeigabe eher Fruchtaufstrich, verwende ich für Weihnachtsbäckereien, zum Süßen für Tee und Chai oder noch besser einen Teelöffel pur für das Immunsystem.


Habe ich schon erwähnt, dass ich Sanddorn liebe?



ความคิดเห็น


bottom of page