WILDROSEN CASHEW MILCH



So wie es scheint, ist der Sommer angekommen! Alles steht in voller Blüte und ich bin ganz verzaubert.


Dieses Mal hat es mir die Heckenrose mit ihren zarten, rosa Blüten angetan. Ich musste ein paar mit nach Hause nehmen um ein neues Rezept zu versuchen.


Eine selbstgemachte, vegane Cashew Milch mit Wildrosenblüten. Ich gestehe, bei der Farbe musste ich ein wenig nachhelfen. Himbeerpulver hat gute Arbeit getan, und ich liebe die Geschmackskombination aus nussig, ein Hauch blumig und fruchtig.


Rezept Vegane Cashew Milch:


1 Tasse Cashewnüsse über Nacht einweichen. Abseihen und mit 3 Tassen Wasser aufgießen, 2 Minuten mit einen Standmixer gut zerkleinern. Abseihen. Mit Ahornsirup süßen. Ich habe noch Himbeerpulver und etwas Bourbon Vanille hinzugefügt.


Viel Freude beim Probieren!


Barbara



AKTUELLER POSTS

LETZTE POSTS

ARCHIV