DER DOST



Endlich ist es soweit, ich habe den ersten Dost oder Wilden Majoran gesichtet. Ein Teil ist am Trockenrahmen und wieder einmal ein Teil in einer kreativen Gestaltung gelandet.


Die Wohnung duftet herrlich, die Sonne scheint, was will das Herz mehr?


Der Dost gehört zur Familie der Lippenblütler, ist mit der Zuchtvariante des Majorans verwandt und eine beliebte Gewürzpflanze.


Dank seiner ätherischen Öle, Gerb,- und Bitterstoffe wirkt er verdauungsfördernd, appetitanregend, schleimlösend und krampflösend.


Getrocknet als Tee oder Gewürz, als Würz Öl oder als Beigabe in Kräuterkissen sind nur eine Möglichkeiten seiner Verwendung.


Erkennungsmerkmale


- bis zu 50 cm hoch, buschig

- Stängel sind rund

- eiförmige Blätter

- ährige Blütenstände in rosa-violett


Er ist mehrjährig und sehr beliebt bei Insekten.




AKTUELLER POSTS

LETZTE POSTS